Foto einer Milbe

Auch Pollen-, Milben- und Schimmelpilz-Allergiker müssen darauf achten, was sie essen

  Für Nahrungsmittelallergiker ist es normal, darauf zu achten, was sie essen. Sie achten bewusst darauf, in keinen Kontakt mit den jeweiligen Allergenen durch Nahrungsmittel zu kommen. Dabei sollten sie auch auf ungewöhnliche Kreuzallergien achten: Wer beispielsweise auf Schalentiere allergisch reagiert sollte auch immer sein Mehl sorgfältig untersuchen, denn es besteht ein erhöhtes Ri...
Read More
Hautarzt Dr. Kirschner Mainz

Kontakt von Schwangeren mit Weichmachern (Phthalate) erhöht Risiko für allergische Asthma bei Kindern

  Kinder von Müttern, die während der Schwangerschaft und Stillzeit stark mit Phthalten (Weichmachern) belastet waren, entwickeln eher allergisches Asthma   Eine aktuelle Studie der Universität Leipzig, des Deutschen Krebsforschungszentrums und des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ) untersucht den Zusammenhang von Lebensstilen und Umweltfaktoren auf das Neugeborenen-Allerg...
Read More
Winzer - Sonnenschutz

Berufsallergie – Was ist das und was kann man tun?

  Berufsallergie - eine häufige berufsbedingte Erkrankung Als Berufsallergie wird eine allergische Erkrankungen bezeichnet, die sich in der Folge einer bestimmten beruflichen Tätigkeit aufgrund von gehäuften Kontakten mit bestimmten Arbeitsstoffen zeigt. Die allergische Reaktion wird dabei durch eine Fehlleitung und Überreaktion des Immunsystems hervorgerufen: Typischerweise ist die auslöse...
Read More
Hautarztpraxis_Dr_Uwe_Kirschner_Logo_color

Pseudoallergische Reaktionen auf Lebensmittelzusatzstoffe

  Neue Studie: Zusammenhang von chronischer Urtikaria und pseudoallergischen Reaktionen auf Lebensmittelzusatzstoffe Eine neue wissenschaftlichen Übersichtsarbeit zeigt: Insbesondere bei Patienten mit chronischer Urtikaria können Lebensmittelzusatzstoffe in seltenen Fällen starke pseudoallergische Reaktionen hervorrufen.   Wie unterscheiden sich Allergie, Pseudoallergie und Intoler...
Read More
Hautarzt Dr. Kirschner Mainz

Hautprobleme in Pflegeberufen

  Hautprobleme in Pflegeberufen: hohes Risiko, starke Beeinträchtigung Beschäftigte in der Alten- und Krankenpflege kümmern sich pflegebedürftige Menschen und auch um deren Hautgesundheit. Spezielle Ratgeber zum Thema Hautpflege von Pflegebedürftigen unterstützen sie und Angehörige dabei. Doch wie ist es um die Haut der Pflegenden selbst bestellt? Häufig kommen Angehörige von Pflegeberuf...
Read More
Prick-Test zur Allergie-Diagnostik bei Hautarzt Dr. Kirschner

Wie Eltern ihre Kinder vor Allergien schützen können

Eltern sollten Ihre Kinder möglichst viel im Freien spielen lassen, mit ihnen in den Wald zu gehen und auf den Spielplatz, denn der frühe Kontakt zu einigen Mikroorganismen senkt das Risiko an Asthma und Allergien zu erkranken. Sogar in der Schwangerschaft werden die ersten Weichen gestellt, so wird ausdrücklich empfohlen, Nahrungsmittel zu essen, gegen die Allergien entstehen können. Auch Stillen...
Read More