Hautarztpraxis_Dr_Uwe_Kirschner_Logo_color

Neue Leitlinie für Aktinische Keratose und Plattenepithelkarzinom

  Neue Leitlinie für Aktinische Keratose und Plattenepithelkarzinom veröffentlicht Die neue S3-Leitlinie für die durch UV-Exposition verursachten Hauterkrankungen Plattenepithelkarzinom (auch Spinaliom, Stachelzellkarzinom) und Aktinische Keratose (dem Vorläufer des Plattenepithelkarzinoms)  wurde gerade veröffentlicht. Die Leitlinie dient Ärzten als evidenzbasierte Orientierungshilfe bei d...
Read More
Malignes Melanom

Zahl der Hautkrebs-Fälle steigt dramatisch

  Schwarzer und weißer Hautkrebs - stark steigende Fallzahl Hautkrebs ist inzwischen der häufigste Krebs in Deutschland und nach einer aktuellen Erhebung der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH) ist die Zahl betroffener Versicherter, die zwischen 2006 und 2016 wegen Hautkrebs in ärztlicher Behandlung waren, bundesweit stark gestiegen: beim gefährlichen „schwarzen Hautkrebs“ (malignes Mela...
Read More
Malignes Melanom

Nutzung von Sonnenbänken geht zurück

  Deutlicher Rückgang der Sonnenbanknutzung Das Institut für Versorgungsforschung in der Dermatologie und bei Pflegeberufen (IVDP) am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf veröffentlichte kürzlich die neusten Zahlen zur Nutzung von Solarien in Deutschland. Danach ist zwischen 2001 und 2015 der Anteil der Berufstätigen, die sich zu Bräunungszwecken künstlichem UV-Licht aussetzen, von 1...
Read More
Malignes Melanom

Erhöhtes Tumorrisiko, wenn bereits ein Tumor aufgetreten ist

Erhöhtes Risiko erneut den gleiche Hautkrebs zu entwickeln ist lange bekannt Schon seit langem ist bekannt, dass Hautkrebspatienten ein erhöhtes Risiko haben, erneut den gleichen Hauttumor zu entwickeln. Nun hat eine Studie untersucht, ob auch ein erhöhtes Risiko besteht, nach einer bestehenden Hautkrebserkrankung auch einen anderen bösartigen Hautkrebs zu entwickeln. Dazu haben niederländische F...
Read More
HPV und Sonnenlicht begünstigen weißen Hautkrebs

HP-Viren begünstigen die Entstehung von weißem Hautkrebs

Deutsches Krebsforschungszentrum erbringt Nachweis, dass Papillomviren im Zusammenhang mit UV-Licht die Entstehung von weißem Hautkrebs fördern. Seit langem sind UV-Strahlen als wichtiger Risikofaktor bei der Entstehung von Hautkrebs bekannt. Auch die gleichzeitige Infektion mit humanen Papillomviren (HPV) steht im Verdacht Hautkrebs zu begünstigen. Der wissenschaftliche Nachweis für diesen Verda...
Read More
Symbolbild Risiko Tattoo

Risiko Tattoo: Die möglichen Risiken von Tätowierungen

  Tattoos - Wie gefährlich sind Tattoos? Erst kürzlich bin ich hier im Hautarzt-Blog darauf eingegangen, was man beachten sollte, wenn man überlegt, sich ein Tattoo stechen zu lassen, wie hoch der Anteil der Bevölkerung in Deutschland ist, der sich tätowieren lässt, worauf Sie bei der Auswahl eines Tattoo-Studios achten sollten und was für Eltern von Tattoo-willigen Kindern wichtig ist....
Read More
Malignes Melanom

Immer mehr Hautkrebsbehandlungen in Deutschland notwendig

  Immer Hautkrebsbehandlungen im Rahmen stationärer Klinikaufenthalte Die Zahl der Hautkrebsbehandlungen im Krankenhaus ist zwischen 2010 und 2015 um 17,1 % gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, wurden im Jahr 2015 insgesamt 100.400 Patientinnen und Patienten mit Hautkrebs stationär versorgt. Dabei war bei Männern (57 %) eine Krankenhausbehandlung häufiger...
Read More
Malignes Melanom

Sonnenbank macht Hautkrebs

  Sonnenbank-Nutzung ist hochgefährlich Auch auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen: die regelmäßige Nutzung einer Sonnenbank erhöht ganz erheblich das Risiko an Hautkrebs zu erkranken! Je jünger man mit der Solarien-Nutzung beginnt und je häufiger man diese nutzt, desto höher ist das Risiko! Die EU-Kommission und Bundesamt für Strahlenschutz warnen ausdrücklich, denn die Studienlage ist e...
Read More
Hautarzt Dr. Kirschner Mainz

Hautkrebs inzwischen häufigster Krebs in Deutschland

  Hautkrebs nimmt weiter zu Die Häufigkeit von Hautkrebs nimmt weiter zu. Aktuelle Schätzungen gehen davon aus, dass in Deutschland jährlich auf 100.000 Männer 28 Neuerkrankungen eines malignen Melanoms und auf 100.000 Frauen 27 Neuerkrankungen eines malignen Melanoms hinzukommen. Dazu kommen ca. 180.000 neue Fälle pro Jahr von nicht melanozytärem Hautkrebs. Damit führt der Hautkrebs die...
Read More