Hautarzt Dr. Kirschner bei Volle Kanne ZDF zu Sonnenschutz für Kinder

Wie Sie Ihre Kinder richtig vor der Sonne schützen

Sorgfältiger Sonnenschutz für Kinder ist ein absolutes Muss Der Großteil der Sonnenschäden der Haut entsteht bereits in unserer Kindheit. Es ist leider so, dass gerade die frühzeitig erworbenen Sonnenschäden  besonders gefährlich sind: Sie schädigen die Haut nachhaltiger, lassen sie frühzeitig altern und erhöhen die Wahrscheinlichkeit, später an Hautkrebs zu erkranken erheblich. Des...
Read More

Erhöhtes Krebsrisiko durch alte Sonnenschutzmittel

Die Temperaturen steigen, wir alle freuen uns darauf, Zeit im Freien zu verbringen. Wer nun zu einem Sonnenschutzmittel greift, macht es schon grundsätzlich richtig. Allerdings sollten Sie nicht den Fehler machen, zuerst die Sonnencreme aus dem letzten Jahr aufzubrauchen. Besser für Ihre Gesundheit ist es auf jeden Fall, wenn Sie sich jedes Jahr neue Sonnencreme kaufen. Sonnencreme bildet d...
Read More
Malignes Melanom

Weltkrebstag

Heute ist Weltkrebstag (World Cancer Day). Der häufigste Krebs in Deutschland ist Hautkrebs. Das Risiko für Hautkrebs steigt mit zunehmendem Alter: Besonders hoch ist das Risiko bei über 60-jährigen Männern. Aber auch immer mehr junge Patienten sind betroffen. Der sogenannte schwarze Hautkrebs (das sogenannte maligne Melanom) ist eine der aggressivsten Krebsformen überhaupt und kann schon Mensc...
Read More

Zum Australia Day: Weißer Hautkrebs ist behandelbar – Hugh Jackmann – bekannt als Woverine aus den X-Men-Filmen – wurde schon mehrfach operiert

Anläßlich des heutigen "Australia Day" möchte ich heute daran erinnern, wie wichtig Sonnenschutz und regelmäßige Hautkrebsvorsorge sind. Hugh Jackmann, einer der bekanntesten Australier, in seinen Filmen meist unbesiegbarer Held, beispielsweise als Wolverine in den X-Men-Filmen, ist bereits mindestens sechs mal an weißem Hautkrebs erkrankt. Hugh Jackmann weißt seine Fans auf seinen Socia Med...
Read More
Video-Interview mit Dr. Kirschner zu Akne inversa/ Hidradenitis suppurativa

Interview zum Thema Akne inversa

Lenicura interviewt Dr. Uwe Kirschner zu Akne inversa Nachgefragt? Nachgehakt! Erklärt und aufgeklärt – Was bewegt Akne inversa Patienten? Unter diesem Motto interviewt LENICURA Experten aus dem lAight®-Netzwerk. Vor kurzem war es soweit und ich wurde interviewt. Vorab hatten zahlreiche Ai-Betroffene ihre Fragen einreichen können. Entsprechend der Jahreszeit ging es v.a. um Fragen zu Sonne, Str...
Read More
Hautveränderungen/ Hautprobleme in der Schwangerschaft

Haut und Schwangerschaft

In der Schwangerschaft können unschöne Hautveränderungen auftreten Häufig stellen sich schwangere Frauen in unserer Hautarztpraxis in Mainz vor. Denn sie leiden unter trockener Haut und Juckreiz oder unter einer neu entstandenen Akne. Teilweise haben sich Muttermale verändert oder sind neu entstanden. Manchmal haben sich Blutgefäße im Gesicht erweitert, Besenreiser oder sogar Krampfadern an den...
Read More
Zornesfalte, Glabellafalten

Wie entstehen Zornesfalten?

Immer wieder sind Patienten überrascht, wenn ich auf ihre Frage wie Zornesfalten entstehen und was man dagegen tun kann, vorschlage, im Sommer eine Sonnenbrille zu tragen. Heute erläutere ich deshalb was Zornesfalten sind und wie sie entstehen, weshalb sie für viele Menschen eine Belastung darstellen, was man gegen die Entstehung von Zornesfalten tun kann und wie man bereits vorhandene Zornesfalte...
Read More

Neue Leitlinie für Aktinische Keratose und Plattenepithelkarzinom

  Neue Leitlinie für Aktinische Keratose und Plattenepithelkarzinom veröffentlicht Die neue S3-Leitlinie für die durch UV-Exposition verursachten Hauterkrankungen Plattenepithelkarzinom (auch Spinaliom, Stachelzellkarzinom) und Aktinische Keratose (dem Vorläufer des Plattenepithelkarzinoms)  wurde gerade veröffentlicht. Die Leitlinie dient Ärzten als evidenzbasierte Orientierungshilfe bei d...
Read More
Hautkrebs durch Sonnenschädigung

Patienten mit mehrfachen Basaliomen zeigen auch erhöhtes Risiko für andere Krebs-Arten

Patienten, die mehrfach an einem Basalzellkarzinom (Basaliom/ weißer Hautkrebs) erkranken, sind auch für andere Krebserkrankungen, wie Melanom, Brustkrebs, Darmkrebs und Prostatakrebs, anfälliger.   Hautkrebsstudie aus Standford untersucht Erbgut von 61 Patienten Eine wissenschaftliche Studie am Stanford University Medical Center hat gezeigt, dass Patienten, die mehrfach an einem Basalio...
Read More
HPV und Sonnenlicht begünstigen weißen Hautkrebs

Neue Studie zum Thema Sonnenschutz

  Studie der Uni Heidelberg zu Sonnenschutz Ein Forscherteam der Uni Heidelberg hat untersucht, wie in Deutschland die Bevölkerung ihre Haut üblicherweise vor zu viel UV-Strahlung schützen. Dazu wurden zwischen Oktober bis Dezember 2015 insgesamt 3000 telefonische Interviews (Response-Rate: 32.1%) geführt (JEADV 2018; 32: 225–235). V.a. Männer, jüngere sowie Menschen mit Migrationshinter...
Read More
1 2 3 4