Hautarzt Dr. Kirschner Mainz

Wie oft Sie Ihre Kinder baden und ihre Haare waschen sollten

Problemthema Kinder baden

Manche Kinder baden gerne und häufig, andere muss man mit Belohnungen, bspw. fürs tränenfreie Haare waschen, locken. Doch wie oft sollte man seine Kinder baden oder duschen? Was ist gut für die Haut und die Haare? Machen Keime auf der Haut krank oder sind sie eher nützlich, damit sich die natürliche Abwehr entwickeln kann? Diese und ähnliche Fragen stellen mir häufig Eltern.

Die American Academy of Dermatology hat jetzt eine wissenschaftlich basierte Empfehlung herausgegeben:

Wie oft Kinder baden / duschen sollten, die zwischen 6 und 11 Jahre alt sind

Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren brauchen in der Regel nur ein- oder zweimal pro Woche zu baden/ duschen. Häufiger nur, wenn

  • sie sehr schmutzig sind, bspw. weil sie im Schlamm gespielt haben,
  • sie in einem Schwimmbad, einem See oder im Meer waren.
  • sie stark geschwitzt haben oder sie unangenehm riechen,
  • ein Dermatologe andere Badefrequenzen im Rahmen der Behandlung einer Hauterkrankung vorgibt.

 

Wie oft Kinder über 11 und Jugendliche baden / duschen sollten

Ab Beginn der Pubertät sollte:

  • täglich geduscht oder gebadet werden,
  • das Gesicht zweimal täglich gewaschen werden, um die ölige Haut zu reinigen,
  • nach dem Sport, nach dem Schwimmen oder starkem schwitzen geduscht werden.

 

Wie oft die Haare gewaschen werden sollten

Sie Haare von jüngeren Kindern brauchen nur ein- bis zweimal pro Woche gewaschen zu werden. Es sei denn,

  • die Haare sind sehr schmutzig oder verschwitzt sind oder
  • das Kind war in einem Schwimmbad, einem See oder im Meer.

Haben Kinder besonders trockenes oder stark gelocktes Haar reicht es sogar in der Regel die Haare nur alle 7 bis 10 Tage zu waschen.

Mit beginnender Pubertät und die Haare in der Regel stärker fetten, sollten die Haare häufiger gewaschen werden, nämlich täglich oder alle zwei Tage.

 

Soweit die Empfehlungen der American Academy of Dermatology, doch was ist mit Babys und Kleinkindern?

Wie oft sollte man Babys und Kleinkinder baden?

Baden Sie Ihre Baby maximal 3 Mal pro Woche. Tägliches baden ist nicht notwendig. In der Regel reicht es aus, einzelne Körperstellen wie z.B. Gesicht, Halsfalte, Genitalien/Po zu waschen. Verwenden Sie unbedingt einen pflegenden Badezusatz, denn Baden allein mit Wasser trocknet die Haut aus. Das Bad sollte nicht mehr ca. 5-10 Minuten dauern. Nach dem Baden cremen Sie die Haut Ihres Babys unbedingt mit einem babygerechten Pflegeprodukt ein.

Für Kinder sind ein paar Keime auf der Haut und in der Umgebung durchaus gesund, denn sie stärken das Immunsystem (vgl. dazu auch meinen Blog-Eintrag „Wie Eltern ihre Kinder vor Allergien schützen können“ vom 13. Juli 2016).

Mehr dazu, weshalb es besonders wichtig ist, Babys regelmäßig mit babygerechten Pflegeprodukten einzucremen, lesen Sie in meinem Blog-Eintrag „Eincremen kann Babys vor Neurodermitis bewahren“ vom 30 Juni 2016.)

.