Kinderhaut im Winter

Hautpflege im Winter bei Kindern – worauf Eltern achten sollten

Wieso braucht Kinderhaut im Winter eine besondere Aufmerksamkeit und Pflege? Raue Hände, aufgeplatzte Lippen, juckende Haut, rote Flecken im Gesicht - Kinderhaut im Winter stellt Eltern vor besondere Herausforderungen. Der kalte Wind draußen, die warme, trockene Heizungsluft drinnen und dazu die Temperaturwechsel zwischen drinnen und draußen. Diese Rahmenbedingungen stressen die ohnehin empfindli...
Read More
Dr. Kirschner (Mainz) im ZDF-Interview zu Hautpflege im Winter

Hautpflege im Winter: So schützen Sie Ihre Haut in der kalten Jahreszeit

  Der Winter stresst unsere Haut Hautpflege im Winter ist ein wichtiges Thema: Eisiger Wind draußen, warme, trockene Heizungsluft drinnen, dazu die häufigen Temperaturwechsel zwischen drinnen und draußen – der Winter stellt unsere Haut vor erhebliche Herausforderungen. Bei Kälte ziehen sich in unserer Haut die Blutgefäße zusammen, um so die Wärme im Inneren des Körpers zu halten. Dadur...
Read More
Hautarzt Dr. Kirschner Mainz

Hautanalyse Basis für Diagnose und Behandlung

Studie zu Hauttypen: 30% haben trockene Haut Eine Studie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf mit mehr als 48.000 Teilnehmern untersuchte die Veranlagung zu trockener bzw. fettiger Haut allgemein und differenziert nach Hauterkrankungen.   Trockene Haut Trockene Haut ist in aller Regel rein, aber empfindlich gegenüber Verletzungen. In der Jugend ist sie feinporig, rosig und zart;...
Read More
Hautarzt Dr. Kirschner Mainz

Hautprobleme in Pflegeberufen

  Hautprobleme in Pflegeberufen: hohes Risiko, starke Beeinträchtigung Beschäftigte in der Alten- und Krankenpflege kümmern sich pflegebedürftige Menschen und auch um deren Hautgesundheit. Spezielle Ratgeber zum Thema Hautpflege von Pflegebedürftigen unterstützen sie und Angehörige dabei. Doch wie ist es um die Haut der Pflegenden selbst bestellt? Häufig kommen Angehörige von Pflegeberuf...
Read More
Hautarzt Dr. Kirschner Mainz

Neurodermitis und hartes Wasser

Zusammenhang von hartem Wasser und Neurodermitis schon länger bekannt Je härter das Wasser ist, desto eher erkranken Kinder an Neurodermitis. Die zeigten bereits in der Vergangenheit verschiedene Studien. Britische Forscher haben nun erstmal die Korrelation von Wasserhärte und Neurodermitis untersucht.   Aktuelle britische Studie zeigt klar Zusammenhang auf Konkret haben die Wissenschaf...
Read More
Hautarzt Dr. Kirschner Mainz

Eincremen kann Babys vor Neurodermitis bewahren

10 bis 15 Prozent der Kinder und ein bis zwei Prozent der Erwachsenen leiden an atopischem Ekzem (auch atopische Dermatitis oder Neurodermitis genannt), einer chronisch entzündlichen, aber nicht ansteckenden Hauterkrankung. Heilung gibt es nicht, jedoch viele Therapiemöglichkeiten. Die Symptome sind trockene, schuppige, gerötete und juckende Haut. Bei Neurodermitis-Patienten ist die Schutzfun...
Read More