Ihr Ansprechpartner für Medizinische Kosmetik in Mainz

Die Mitarbeiterinnen meiner kosmetischen Abteilung, Frau Frank und Frau Schneider, unterstützen mit Hilfe medizinischer Kosmetik die Behandlungserfolge klassischer Hauterkrankungen, wie Rosazea, Couperose, Akne, periorale Dermatitis und Pigmentstörungen. Darüber hinaus profitieren auch andere entzündliche Erkrankungen von einer kompetenten Hautpflegeberatung und professionellen Behandlung.

Zu den Massnahmen der medizinischen Kosmetik gehören fachgerechte Tiefenreinigung und gezielte Lymphdrainage, Diamant- und Mikrodermabrasion, Fruchtsäurepeelings sowie ggf. eine Pflegeumstellung auf Basis einer computergestützten Hautanalyse. Die richtige Pflege der Haut ist ein wichtiger Bestandteil einer erfolgreichen dermatologischen Behandlung.

Neben der Milderung von pathologischen Hautveränderungen ist die Vorbeugung von vorzeitiger Hautalterung und die Verbesserung der Ausstrahlung ein weiterer Schwerpunkt der medizinischen Kosmetik in meiner Hautarztpraxis in Mainz.

Grundlage der medizinisch-kosmetischen Behandlung ist die ärztliche Diagnostik und eine fundierte Hautanalyse. Unsere computergestützte Hautanalyse liefert nicht nur wichtige Informationen für die Diagnose von Hauterkrankungen und die Beratung zur Hautpflege. Wir nutzen die Analysenergebnisse auch für die Planung und laufende Überwachung/ Kontrolle der Behandlungen in unserer Medizinischen Kosmetik. Daher verfügt die Medizinische Kosmetik über das gleiche computergestützte System zur Hautanalyse wie auch die ärztlichen Untersuchungsräume.

Die Medizinischen Kosmetik in meiner Praxis in Mainz umfasst folgende Behandlungsbereiche

Terminvereinbarung für die Medizinische Kosmetik

Die Terminvereinbarung erfolgt in der Praxis oder telefonisch.

Sie erreichen die Medizinische Kosmetik unter der Nummer: 06131 – 9721436.